Startseite | Sitemap | einen Kollegen zu benachrichtigen
Français   English   Italiano   Español   Deutsch

Startseite | Über uns

unsere Referenzen

WEIL UNSERE KUNDEN DIE BESTEN LEISTUNGEN WÜNSCHEN, BIETEN WIR IHNEN DIE BESTEN WISSENSCHAFTLICHEN GERÄTE


SAFAS: STARKE UND ANERKANNTE REFERENZEN IN ALLEN BEREICHEN

Ihre Qualität, die Leistungsfähigkeit und technologische Durchbrüche haben SAFAS-Geräte seit 1952 zu begehrten Geräten in den anerkanntesten Laboren der ganzen Welt gemacht, besonders, wenn schwierigste Arbeits-Konditionen, höchstmögliche Sensitivität oder Geschwindigkeiten gefordert urden.

Die nachfolgende Auflistung ist nur ein kleiner Einblick in Bereiche, in denen die Sensitivität und Reproduzierbarkeit unserer Geräte von größter Wichtigkeit ist. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Wissenschaftlern bedanken, für ihr Vertrauen in unsere Firma, und für ihre Anforderungen und Erwartungen, die uns zu neuen Technologien angetrieben haben, und die uns dadurch geholfen haben, eine starke Reputation im wissenschaftlichen Bereich zu bekommen.

Betrachten Sie einmal die Liste unserer Partner, die als unsere Kunden mit uns gemeinsame neue Applikationen, Technologien oder Geräte entwickelt haben, und die offensichtlich ausgezeichnete Referenzen unserer Firma sind.


JPEG - 83.8 kB

MILITÄRBEREICH

Die französische Marine hat SAFAS wegen seiner Leistungsfähigkeit und Stabilität für Analysen auf hoher See, bei militärischen oder ozeanographischen Einsätzen, ausgewählt.

Die Wiederstandsfähigkeit der SAFAS-Geräte unter extremen Einsatzbedingungen, bei Transporten und anderen Vibrationen, ist ebenfalls ein Argument für langanhaltende Qualität, egal für welches Labor.

Auf dem Foto sehen Sie eines der Schiffe, die mit SAFAS-Gerätetechnik für Analysen unter Extrem-Bedingungen ausgerüstet sind: die "Beautemps Beaupré" (ebenso wie Schwesternschiff "Pourquoi pas?").

In Zusammenarbeit mit Ifremer, (dem französischen Institut zur Erforschung und Nutzung der Meere) werden unsere Geräte auf den unterschiedlichsten Ozeanographischen und Hydrographischen Einsätzen (S.H.O.M. "Service Hydrographique et Océanographique de la Marine") erfolgreich eingesetzt.

Für mehr Informationen über die Marine-, Ozeanographische- oder Hydrographische-Schiffe hier klicken .

Ansicht der franz. Marine / Marine Nationale Française, SHOM.



CSM - WISSENSCHAFTLICHES ZENTRUM VON MONACO

SAFAS blickt auf ein halbes Jahrhundert der Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftlichen Zentrum von Monaco (Centre Scientifique de Monaco) zurück. Mit Forschungs-Laboren direkt im Ozeanographischen Museum von Monaco, hat sich das unabhängige Forschungs-Zentrum für die neuesten Technologien in der Spektroskopie mit der jüngsten Generation der SAFAS-Geräte entschieden.

Das "CSM" wurde 1960 durch Seine Hoheit Fürst Rainier III. von Monaco gegründet, mit dem Ziel zur Verbesserung der Umwelt und Gesundheit weltweit beizutragen. Es sind die Früchte einer 150-jährigen Tradition, sich für wissenschaftliche Forschungen einzusetzen, begonnen von Seiner Hoheit Fürst Albert I. von Monaco, der sich seinerzeit durch ozeanographische Expeditionen und Entdeckungen einen Namen in der wissenschaftlichen Welt machte.

Besuchen Sie doch einmal die Website des "Centre Scientifique de Monaco", deren Bildergalerie wirklich sehenswert ist...

Ozeanographisches Museum von Monaco.

Ansicht des CMS (Centre Scientifique de Monaco).



PHARMAZEUTIK, KOSMETIK UND VETERINÄR-MEDIZIN

Im Pharmazeutischen Bereich ist SAFAS schon sehr lange aktiv, 1968 wurde dort das weltweit erste Dissolutions-Test-Gerät eingeführt.

Heute wählen viele Anwender im Pharmazeutischen Bereich unsere
Geräte wegen ihrer Konformität mit den strengen Anforderungen der europäischen Pharmakopoe EP 5.2, und der FDA 21 CFR part 11.

Unsere Software, die automatische Validierung mit Validierungsberichten innerhalb weniger Minuten erstellt, und deren Leistungsfähigkeit und Gültigkeit gegnüber Anforderungen über lange Zeit gewährleistet wird, ist ebenso ein guter Grund, sich in diesen wissenschaftlichen Bereichen für unsere Produkte zu entscheiden.

Einige Beispiele unserer Referenzen im pharmazeutischen Bereich: 3M Health Care, 3 Chenes, Anios, Archemis, Aventis, Bayer, Bio Merieux, Biosphere, Chiesi, Diagnostica Stago, Glaxo Smithkline, Haupt Pharma, Henkel, Hoechst Clariant, Genzyme, Hospal Transplant, Institut Pasteur, Merial, l’Oreal, Pasteur Merieux Connaught, Pierre Fabre, Rhodia, Rhone Poulenc Santé, Sanofi Synthelabo, Servier, Sorin Maxim, Top Pharm, Vincience, Virbac, usw...



SAFAS: HÖCHSTLEISTUNGEN FÜR MEDIZINISCHE- und KRANKENHAUS-ANALYSEN

SAFAS hat 1952 das weltweit erste Oxymeter entwickelt, was sehr bald starke Partnerschaften mit vielen Krenkenhäusern zur Folge hatte.

Seitdem hat SAFAS vielfältige Geräte auf Anfragen diverser Professoren entwickelt, die sowohl in Krankenhaus-Laboren, als auch in der medizinischen Analysetechnik ihren Platz gefunden haben.

Es gibt zahlreiche Einrichtungen, die mit SAFAS-Geräten ausgestattet sind, und die nicht nur von der Qualität unserer Produkte profitieren, sondern auch von der Flexibilität unserer Ingenieure und Entwickler, die sowohl Techniken und Applikationen, als auch die Software immer wieder auf den neusten Stand der Anforderungen unserer Kunden bringen.

Genaueste und schnellste Messergebnisse, einfacher Export und schnelles Speichern der Messungen und Dateien, und die automatische Validierung unserer Geräte mit zertifizierten Standards, ermöglichen es unseren Kunden, sicher und mit Gewährleistung nach FDA 21CFR part11 zu arbeiten.


MEDIZINISCHE FORSCHUNG

SAFAS ist im Bereich der medizinischen Grundlagen-Forschung stark engagiert, obwohl es gerade in diesem Bereich oft an finanziellen Mitteln fehlt. Wir haben nie gezögert, uns an neuen Studien zu beteiligen und Lösungsvorschläge bei Problemen in enger Zusammenarbeit mit Forschern zu erarbeiten: Das ist unser Beitrag zu positiver Entwicklung der Menschheit.

In einer Welt, in der Verkauf und Vermarktung die Entwicklungen neuer Technologien dominieren, ist SAFAS stolz auf einige technologische Durchbrüche in der Grundlagen-Forschung, auf geschlossene Partnerschaften mit Forschungs-Laboren, und auf Geräte, von denen alle glaubten, es wäre unmöglich solche Technologien umzusetzen.
Auf der langen Liste der Labore, die mit unseren Geräten arbeiten gibt es mehrere CNRS (France) und CNR (Italy) Labore, INRA (Agrar-Forschung), INSERM (Biologie und Human-Gesundheit), und ebenso ITV (Wein-Forschung), INA, wie auch eine Menge Labore in pharmazeutischen und kosmetischen Forschungs-Bereichen als auch in der Tiermedizin. In letzter Zeit entwickelte Geräte für den Forschungsbereich Muskelerkrankungen und Krebs sind zu einer großen Innovation geworden.


MEDIZINISCHE KREBSFORSCHUNG


MEDIZINISCHE ERFORSCHUNG VON MUSKELERKRANKUNGEN


MEDIZINISCHE FORSCHUNG GEGEN HIRNERKRANKUNGEN


BIOTECHNOLOGIEN


WASSERANALYSEN UND UMWELTANALYTIK

Für den Bereich der Umwelt- und Wasseranalysen haben wir mit unseren Geräten unglaubliche Sensitivitäts-Werte erreicht, sowohl in der klassischen Spektrophotometrie als auch in der Fluoreszenz. Das international anerkannte Forschungszentrum des "Consiglio Nazionale della Ricerche" (National Italienische Forschungs-Vereinigung), das "Institute of Ecosystem Study" mit Sitz in Verbania Pallanza am Lago Maggiore, ist seit Jahren mit Langzeit-Analysen der Wasserqualität beschäftigt, bei denen es auf höchstgenaue Reproduzierbarkeit und Sensitivität ankommt; nach langem Suchen auf dem Markt, haben sie sich für unsere SAFAS-Geräte für ihre Analysen entschieden.

Die hauptsächlichen Forschungen beziehen sich auf Limnologie und Ökophysiologie in Wassersystemen, Ökologische Fortpflanzung, Evolutionsbiologie, Artenvielfalt & Naturschutz, Makro- & Mikro-Schadstoffentwicklung, biologische Schädlingsbekämpfung und Biomanipulation, Boden-Ökosysteme, Kontrolle & Wiederherstellung.

Website des anerkannten CNR-Centro di Idrobiologia di Verbania Pallanza.

Ansicht des CNR-ISE di Verbania Pallanza, Lago Maggiore, Italy.


LEBENSMITTEL-INDUSTRIE

In der Lebensmittel-Industrie haben sich viele Firmen für SAFAS entschieden, um damit ihre Qualitäts-Kontrollen durchzuführen. Besonders im Bereich der Milch- und Käsefabrikation sind wir mit Mikroplatten-Readern, Protein-Analysegeräten, Spektrofluorometern und Spektralphotometern zahlreich vertreten.


WEIN-ANALYSEN

Im Bereich Wein-Analysen / "Önologie" haben viele Labore die SAFAS-Geräte wegen der Sensitivität und der Stabilität für ihre täglichen Analysen gewählt.
In diesen Laboren stehen und arbeiten Geräte von SAFAS, die zum Teil 10, 20 oder sogar 30 Jahre alt sind, mit zufriedenen Anwendern, die wissen, dass sie auch heute noch Ersatzteile und Service für ihre Geräte bekommen.

Beispiele hierfür finden Sie in Bordeaux, Beaujolais, Côtes-du-Rhône, Champagne, Côtes de Provence, Cognac, Languedoc-Roussillon, Korsika, Tunesien, Italien, usw...

Ein anderes Beispiel findet sich im ITV (Institut Technologique du Vin), die mit unseren Geräten ihre erweiterten Studien über Reifungsprozesse an Grapefruits durchgeführt haben.


KERNFORSCHUNGS- und WIEDERAUFBEREITUNGS-ANLAGEN

SAFAS hat für den nuklearen Bereich Geräte mit vielen Optionen, die trotzdem einfach zu bedienen sind, und die speziell die Sicherheit für den Anwender in Bezug auf radioaktives Probenmaterial berücksichtigen.

Besonders in den 70er Jahren hat SAFAS sehr aktiv an den ersten Lichtleiter-Optiken Entwicklungsarbeit geleistet, welche ermöglichten, das erste Gesamt-Konzept für Messungen im nuklear/radioaktiven Bereichen zu erstellen.

Seitdem hat sich SAFAS ein umfangreiches technisches Wissen in Bezug auf Hochenergie-in-Situ-Analysen mit Lichtleiter-Optiken erarbeitet.

In den 90er Jahren hat die Zusammenarbeit mit Cogema / Areva und CEA (Commissariat à l’Energie Atomique) zu Entwicklungen hochspezialisierter Geräte für Atomkraftwerke und Wiederaufbereitungsanlagen geführt.


PETROCHEMIE

In der Öl- und Treibstoff-Industrie und in Raffinerien wird die Zuverlässigkeit der SAFAS-Geräte sehr geschätzt.

Wir können Gesamtkonzepte mit regelmäßigen Wartungekontrollen anbieten, und haben unsere Geräte in vielen Petrochemischen Vereinigungen und Forschungs-Einrichtungen der Petrochemie stehen.

Wir sind ebenfalls stolz auf die Zusammenarbeit mit dem französischen Institut IFP (French Petroleum Institute).


AUSBILDUNG, SCHULEN, HOCHSCHULEN und UNIVERSITÄTEN

Durch die Stabilität und Langlebigkeit unserer Geräte hat sich SAFAS über Jahre einen Namen gemacht.

Wegen unserer bereits legendären Zuverlässigkeit und geringer Betriebskosten, und natürlich auch wegen der einfachen Bedienung dieser Geräte, waren wir bereits für viele Ausbildungs-Einrichtungen die erste Wahl.
Mehrere tausend Geräte werden zur Zeit in französischen Schulen mit größter Zufriedenheit benutzt..



UNSERE PARTNER

UNSERE GESCHICHTE UND DIE GRÖSSTEN NEUENTWICKLUNGEN

DRUCKEN