Startseite | Sitemap | einen Kollegen zu benachrichtigen
Français   English   Italiano   Español   Deutsch

Startseite | Über uns

unsere Partner

Unsere Partner


SAFAS Monaco IST DER EINZIGE EUROPÄISCHE HERSTELLER VON GANZ AUSSERGEWÖHNLICHEN WISSENSCHAFTLICHEN UND HOCHTECHNOLOGISCHEN GERÄTEN, EINIGE PRODUKTE SIND WELTWEIT WIRKLICH EINZIGARTIG. WIR SIND AUSSERDEM DIE EINZIGE FIRMA, DIE BEREIT IST, HOCHLEISTUNGS-GERÄTE NACH NEUESTEN WISSENSCHAFTLICHEN ERKENNTNISSEN UND NACH KUNDENWÜNSCHEN ZU BAUEN. WIR SETZEN AUF INTENSIVE UND LANGANHALTENDE PARTNERSCHAFTEN UND SIND STARK IN DER WEITERENTWICKLUNG VON GERÄTETECHNIK IN DER SPEKTROSKOPIE INVOLVIERT.

Seit mehr als einem halben Jahrhundert mit dem Tätigkeitsschwerpunkt wissenschaftlicher Entwicklungen, mit entsprechenden technologischen Durchbrüchen die durch SAFAS eingeführt wurden, haben wir hunderte von Partnerschaften mit Laboren, diversen Professoren und Doktoren, und in der Industrie aufgebaut, entstanden durch die Teilnahme an vielen großen Erfindungen in Wissenschaft und Medizintechnik (erste Katheterisierung, erste künstliche Niere, erstes Gerät zur Fluoreszenz-Beobachtung in Tierherzen, uvm...).
Weil Spektroskopie und deren Weiterentwicklung eine Leidenschaft unseres R&D-Teams sind, sind wir glücklich und stolz darauf, so viel auf diesem Sektor begetragen zu haben.

Wir haben nachfolgend eine kurze Liste mit den interessantesten derzeitigen Partnerschaften zusammengestellt, und möchten uns an dieser Stelle bei allen Kunden herzlich bedanken, weil ihre Anforderungen an unsere Geräte uns zu Höchstleistungen angetrieben haben!


SAFAS, SPONSOR WISSENSCHAFTLICHER FORSCHUNG UND WISSENSCHAFTLICHER AUSBILDUNG

SAFAS hat vielen innovativen Forschungs-Teams geholfen, sowohl durch Förderung ihrer Kongresse, als auch durch das Entwickeln neuer wissenschaftlicher Geräte, die so auf dem Markt nicht zu finden waren.

SAFAS hat an vielen innovativen Projekten teilgenommen und Studenten geholfen, ihre eigenen Projekte zu verwirklichen.

Auf diesem Foto sehen Sie ein Mitglied aus dem Team des "Robotics Club of the prestigious Ecole Centrale de Paris", während des französischen Technologie-Wettbewerbes French Robotic Cup 2007 e=M6.

Dieses Team von Ingenieur-Studenten der "Ecole Centrale de Paris" (gesponsert von SAFAS), errang, trotz technischer Probleme in allerletzter Minute, den 23ten Platz von 138 Teilnehmer-Teams.

Herzlichen Glückwunsch an diese handwerkliche begabten Studenten...


INRA - SOPHIA-ANTIPOLIS UNIVERSITÄT VON NIZZA

Nach vielen Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Universität von Nizza und einigen Jahren der Partnerschaft mit der "Mix Research Unit INRA-UNSA of Nice" (National Institut für Agrarforschung an der Universität von Nizza), dem Institut UMR R.O.S.E., hat SAFAS mit diesem Institut einen Partnerschafts-Vertrag unterzeichnet, der die Exklusiv-Lizenz für ein internationales Patent für Fluoreszenz-Messungen an lebenden Zellen beinhaltet.

Hauptsächlich für Toxikologie, Ökotoxikologie, Physiologie- und Pharmakologie-Labore entwickelt, bietet diese Erfindung die Möglichkeit für zuverlässige und einfach durchzuführende Perifusions-Experimente, pH, pCO2 und pO2 können einfach verändert werden. Dadurch werden genaue und reproduzierbare Messungen von intrazellulären Parametern möglich gemacht.

Dem vielseitigen und leistungsstarken SAFAS Spektrofluorometer hinzugefügt, ist diese Innovation ein technologischer Durchbruch für alle Labore, die solche Perifusions-Experimente durchführen, besonders in den oben erwähnten Forschungsbereichen, für die diese Entwicklung einfache Anwendung und sensitive Ergebnisse bringt.


SAFAS, MITGLIED MEHRERER FACHVERBÄNDE

SAFAS ist seit vielen Jahren aktives Mitglied bei APFIL (Association pour la Promotion des Fabricants Français d’Instruments de Laboratoire), und wurde auch Mitglied bei FABRILABO (Association des Fabricants Français d’Instruments de laboratoire).

SAFAS ist Mitglied bei CIFL, Comité Interprofessionnel des Fournisseurs du Laboratoire, in Paris.

CIFL ist der Organisator des "Forum Labo exhibition", und des "Forum Labo Algeria".

SAFAS ist ebenfalls Mitglied in der GEIT (Groupement des Industries de Monaco), und Mitglied der "Federation of Metallurgy Industries of Monaco".


INFORMATIONEN ÜBER DIE WICHTIGSTEN REFERENZEN

INFORMATIONEN ÜBER DIE GESCHICHTE UND ÜBER ERFINDUNGEN VON SAFAS